Konstanz . Seerhein-Center

Konstanz Kennzahlen
Bundesland: Baden-Württemberg
Einwohnerzahl: ca. 81.000
Kaufkraft: 99,4
Zentralitätskennziffer: 136,2
Zentrale Funktion: Kreisstadt / Oberzentrum
Einzugsgebiet: ca. 250.000 Einwohner

Projektentwicklung
In Konstanz ist die Fokus Development AG von der Promontoria Phoenix 4 B.V. mit der Restrukturierung des Seerhein-Centers beauftragt worden. Fokus plant, das Anfang der 80er Jahre erbaute Center an die heutigen Anforderungen des Handels anzupassen. Diese sehen in erster Linie eine Zusammenlegung und Neuaufteilung der derzeitigen Mietflächen vor sowie unter anderem auch die Neukonzipierung der Mall und die Erneuerung der gesamten Haustechnik.

Ebenso soll der Mieterbesatz sinnvoll ergänzt werden, insbesondere im gastronomischen Bereich. Der Hauptmieter Kaufland plant darüber hinaus, seine bisherige Mietfläche deutlich zu vergrößern und sich zukünftig auf zwei Handelsebenen zu präsentieren. 

Ziel dieser Maßnahmen ist es, das Seerhein-Center als Nahversorger für den Stadtteil Petershausen noch attraktiver zu gestalten und die bisher guten Besucherfrequenzen weiter auszubauen.  

Die Gesamtmietfläche des Einkaufcenters wird ca. 9.900 m² umfassen. Der Baubeginn ist für Frühjahr 2017 anvisiert.

Nutzungskonzept
Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistung, Fitness, Wohnen, Praxen, Parken

Investor
Promontoria Phoenix 4 B.V.

Projektentwicklung / Vermietung
Fokus Development AG, Duisburg

Architekt
msp architekten, Dortmund

Eröffnung
geplant Frühjahr 2018

Kontakt Vermietung
Lars Herzer . Fon: +49 203 73996-107 . Mobil: +49 172 5485258 . l.herzer@fokus-development.de